· 

Oelfuxx24 spendet beim 24h Rennen in der "Grünen Hölle"

Das legendäre 24h Rennen am Nürburgring zählt zu den härtesten Motorsport-Herausforderungen der Welt.  Mit über 200 Startern und tausenden Fans um die Strecke ist es eine Motorsport-Veranstaltung der Superlative. Das Event geht über 3 Tage und ist somit eine Belastungsprobe für jeden Renn-Boliden. Material und Mensch werden hierbei permanente Höchstleistung abverlangt.

Wir freuen uns sehr, dass der Oelfuxx24 in diesem Jahr zum ersten Mal dabei sein konnte.

Die "Grüne Hölle" hat ihrem Namen am Rennwochenende wieder alle Ehre gemacht, vom Gewitter mit Starkregen bis zum Nebel und Abbruch war wieder alles dabei.

Das Team AM-Motorsport hatte eine überragende Idee, die spontan unsere Unterstützung fand! So wurde aus dem 24h Rennen ein Spendenrennen, welches im Spätjahr beim RTL Spendenmarathon vorgestellt wird. Wir haben uns hier natürlich gerne beteiligt und spenden, neben Material für das Team, für jede gefahrene Runde 5 Euro an die Organisation Aufwind-Mannheim e.V..

Dieser Verein kümmert sich in Mannheim um die Grundversorgung bedürftiger Kinder und bietet z.B. gemeinsame Mittagessen oder Hausaufgabenbetreuung für diese Kinder an.

Der Toyota GT86 von AM-Motorsport wurde von Kinderhänden kunterbunt designed, um dem guten Zweck Ausdruck zu verleihen und auf die Aktion aufmerksam zu machen.

Das Rennteam hat in den 24h 100 Rennrunden erfolgreich absolviert. In der Klasse SP3 konnte man den hervorragenden 6. Platz belegen.

 

Der Oelfuxx24 gratuliert dem Team von AM-Motorsport ganz herzlich zum erfolgreichen Finish beim 24h Rennen!

 

Die nun fällige Spende von 500 Euro überweisen wir natürlich gerne!

 

 

info@oelschueler.de

anfrage@oelschueler.de

Zentrale: +49 7664 - 9717- 0

Auftragsannahme: +49 7664 - 9717- 33

Fax: +49 7664 - 9717- 17

Alemannenstrasse 4-6

79285 Ebringen (Freiburg)